Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Der Betreuungsort

Ihre Kinder werden von mir in unserem Haus in Büren, nahe des Schulzentrums betreut.

Die Betreuung der Kinder findet in unseren 4 Räumen im Erdgeschoss statt: 

Der Eingangsbereich:                                                                                    Im Eingangsbereich unseres Hauses befindet sich die Gadrobe der Tageskinder. Hier hat jedes Kind sein eigenes Fach in seiner Farbe. Diese findet sich auch am Jacken- und Taschenständer wieder.

Spielzimmer:                                                                                                      Hier habe ich einen Raum eingerichtet, der sich an die Bedürfnisse von Kleinkindern richtet, sich aber auch immer individuell von mir verändern lässt und somit den Kindern neue Anregungen bietet. In diesem Raum können die Kinder sich in der Kuschelecke zurückziehen, im Bällebad toben, am Piklerdreieck mit Rutschbrett das Klettern und Rutschen üben, malen, spielen, laufen üben und vieles mehr. Im Spielzimmer ist auch der Wickelbereich mit einem ausklappbaren Wickeltisch und einem Schrank, wo wiederum jede Kind sein eigenes Fach für Wechselwäsche und Hygieneartikel hat.

Schlafraum:                                                                                                         In unserem Wohnzimmer habe ich eine kleinen kuscheligen Schlafbereich gestaltet, der den Kindern eine zusätzliche Rückzugsmöglichkeit bietet und sie ihre Mittagsruhe verbringen können.

Esszimmer/Küche:                                                                                             Unser Esszimmer mit angrenzender Küche bietet Gelegenheit, dass wir am Tisch alle Mahlzeiten gemeinsam einnehmen und dieses dort gemeinsam zubereiten können. Es gibt dort eine eigenen Essbereich für die Tageskinder, wo jedes Kind nochmals seine eigene Kiste mit Waschlappen und Lätzchen hat. Für die Kinder, die noch nicht bei den Vorbereitungen helfen können oder wollen steht im Esszimmer auch eine Kinderküche als Spielmöglichkeit.

Badezimmer:                                                                                                       Im Badezimmer haben die Kinder die Möglichkeit durch einen Lernturm selbstständig an das Waschbecken zu gelangen. Für alle Kinder, die schon Windelfrei oder auf dem Weg dorthin sind habe ich dort ein Töpfchen und eine Toilettensitzverkleinerung stehen.

Der Garten:                                                                                                          Vom Garten her zugänglich befindet sich ein kleiner windgeschützter Wickelbereich im Kellereingang.                                                                      Ein Teilbereich des Gartens ist für die Tageskinder zugänglich und mit Kinderspielzeug ausgestattet. Dieser Bereich wird im kommenden Jahr komplett neu gestaltet.

Leider bin ich noch nicht dazu gekommen die Bilder einzufügen.

Ich bitte um Ihr verständnis

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?