Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Das bin ich:

Mein Name ist Dunja Hentschel.

Ich bin im April 1986 geboren und in Büren aufgewachsen.

Inzwischen bin ich glücklich verheiratet und habe zwei Mädchen (2011 und 2014) geboren. Seit Juni 2017 bewohnen wir unser Eigenheim in Büren. Meine Ausbildung als Heilerziehungspflegerin habe ich 2008 abgeschlossen und 10 Jahre in diesem Beruf gearbeitet.

Seit dem 01.03.2018 habe ich meine Pflegeerlaubnis vom Jugendamt des Kreises Paderborn erhalten und arbeite seit dem mit Leib und Seele als qualifizierte Tagesmutter im Herzen von Büren.

Seit dieser Zeit habe ich auch schon mehrere Fortbildungen im Bereich der Kindertagespflege besucht und werde auch weiterhin jedes Jahr mindestens eine Fortbildung in diesem Bereich besuchen, sowie alle zwei Jahre einen Erste-Hilfe-Kurs  mit dem Schwerpunkt Säuglinge und Kleinkinder absolvieren.

 

Zu mir gehört meine Familie, die aus 4 Personen (meinem Mann Alexander, unseren 2 Mädchen (geboren 2011 und 2014) und mir) besteht. Außerdem gehören unsere Labradorhündin Sunny und 4 Kaninchen zu unserer Familie.

Meine Familie ist der wichtigste Bestandteil meines Lebens. In Büren leben auch meine Eltern und eine meiner Schwestern mit meiner Nichte und meinem Neffen, zu denen wir engen Kontakt pflegen.

Wir achten in unserer Familie auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung und bewegen uns viel an der frischen Luft. Dabei achten wir immer auf ein liebevolles und harmonisches Miteinander. Gegenseitige Achtung und Wertschätzung sind uns wichtig, da jeder sich als gleichberechtigtes Mitglied der Familie fühlen soll.

Unsere Familie ist katholisch. Dies leben wir auch. Wir feiern das Kirchenjahr mit seinen Festen.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?